Logo-2016-4-896 Button-Tab

Pädagogik:

Schulen:
Wir bieten Schulklassen die Möglichkeit, unser Museum als ausserschulischen Lernort zu nutzen. Für die Inselschule Fehmarn ist dieses Angebot kostenlos (nach Absprache und Anmeldung). Ob als Wandertag für die regionalen Schulen oder als Tagespunkt auf Klassenfahrten bildet die die Galileo-Wissenswelt ein optimales Ausflugsziel. Wenn man Schüler fragt: “Welches Fach macht euch denn Spaß?” erhält man meist die Antworten Sport, Kunst oder Musik. In der  Galileo-Wissenswelt haben die Schüler endlich einmal Spaß an  Physik und Naturwissenschaften. Und das wichtigste:
Die  Schüler erkennen die logischen Zusammenhänge durch Ihren eigenen  Forscherdrang. Dadurch wird der Wunsch der Schüler nach dem Verständnis der Dinge verstärkt geweckt und Bildungschancen verbessern sich.

Führungen:
Führungen werden für jeden Bereich separat angeboten. Dauer ca. 45 Minuten je Bereich. Hierfür werden neben dem Eintritt einmalig 45,-€ berechnet. Der Preis gilt für eine Gruppe von 1 bis 30 Personen, jede weitere Person zahlt 1,50€.
Anmeldung erforderlich.
fuehrungen@galileo-fehmarn.de

Veranstaltungen:
Am Internationalen Museumstag gibt es kostenlose Führungen durch alle Bereiche.

Folgende Führungen sind diesen Sommer geplant: Wer vielleicht überlegt, sich mehrere Themenbereiche anzuschauen, für den gibt es die Möglichkeit ein Kombiticket mit Preisvorteil zu erwerben.

 

Sa, 24.06. um 11:00 Uhr, Museum-Naturkunde: „ Auf den Spuren des Lebens – vom Urknall bis zur Eiszeit“

Bei dieser Führung werden die wichtigsten Fossilgruppen vorgestellt. Von einfachen wirbellosen Organismen bis hin zu Dinosauriern und Mammuts ist dabei alles Vertreten. Besondere Stücke zum „in die Hand nehmen“ helfen uns, die bewegte Erdgeschichte im wahrsten Sinne des Wortes zu begreifen. Bei gutem Wetter kann jeder Teilnehmer im Anschluss beim Fossiliengießen seine eigenen Fossilien herstellen und anschließend bemalen.

 

Sa, 29.07 um 17:45 Uhr, Übersee Museum: „Taschenlampenführung

Im Schein der Taschenlampe erkundet der Besucher die verschiedenen Kulturen unserer Erde. Womit bezahlte man in Afrika, was hat es mit der chinesischen Terrakotta-Armee auf sich und was ist eigentlich eine Gebetsmühle? Diese und weitere Fragen werden bei dieser Führung beantwortet (Für Kinder ab 8 Jahren mit Erwachsenenbegleitung. Maximale Teilnehmerzahl 15 Personen. Verbindliche Anmeldung erforderlich, fuehrungen@galileo-fehmarn.de).

 

Sa, 26.08 um 11:00 Uhr, Museum-Technik: „ Mechanisches Rechnen und 3-Dimensionales Sehen

Wie funktioniert ein Abakus oder ein Rechenschieber? Wie wurde gerechnet als es noch keine Computer gab und wie funktioniert 3-dimensionales sehen? Diese Fragen werden bei der Führung durch unsere Sammlung beantwortet. Darüber hinaus können unsere Besucher ihre Rechenkünste an historischen Rechenmaschinen unter Beweis stellen und beim Wettrechnen gegeneinander antreten.

 

Sa, 30.09 um 11:00 Uhr, Museum-Naturkunde: „ Auf den Spuren des Lebens – vom Urknall bis zur Eiszeit“

Bei dieser Führung werden die wichtigsten Fossilgruppen vorgestellt. Von einfachen wirbellosen Organismen bis hin zu Dinosauriern und Mammuts ist dabei alles Vertreten. Besondere Stücke zum „in die Hand nehmen“ helfen uns, die bewegte Erdgeschichte im wahrsten Sinne des Wortes zu begreifen. Bei gutem Wetter kann jeder Teilnehmer im Anschluss beim Fossiliengießen seine eigenen Fossilien herstellen und anschließend bemalen.

 

Sa, 21.10 um 11:00 Uhr, Museum-Technik: „Mechanisches Rechnen und Hologramme“.

Wie funktioniert ein Abakus oder ein Rechenschieber? Wie wurde gerechnet als es noch keine Computer gab und wie funktioniert 3-dimensionales sehen? Diese Fragen werden bei der Führung durch unsere Sammlung beantwortet. Darüber hinaus können unsere Besucher ihre Rechenkünste an historischen Rechenmaschinen unter Beweis stellen und beim Wettrechnen gegeneinander antreten.

 

So, 31. 10. um 17:30 Uhr, Übersee Museum: „ Halloween Taschenlampenführung

Im Schein der Taschenlampe erkundet der Besucher die verschiedenen Kulturen unserer Erde. Womit bezahlte man in Afrika, was hat es mit der chinesischen Terrakotta-Armee auf sich und was ist eigentlich eine Gebetsmühle? Diese und weitere Fragen werden bei dieser Führung beantwortet (Für Kinder ab 8 Jahren mit Erwachsenenbegleitung. Maximale Teilnehmerzahl 15 Personen. Verbindliche Anmeldung erforderlich, fuehrungen@galileo-fehmarn.de).